Die Ernährungspyramide

Die Ernährungspyramide
Die Ernährungspyramide

4 Gedanken zu „Die Ernährungspyramide“

  1. Bei dieser Grafik zeigt sich wieder einmal, dass ein Bild mehr aussagen kann als tausend Worte! Das „Was“ ist grafisch schnell erfasst und das „WIE“ kurz und präzise genannt!

  2. Diese Pyramide kann sinnvoll sein, ist sie aber nicht für jeden Sportler.
    Die Empfehlung nur 2-3 Eier pro Woche ist eher veraltet.

    Ebenso sollte die zweitgrößte Spalte nicht aus Getreideprodukten bestehen, die immerhin massenweise Gluten beinhalten. Wir müssen ohne intolleranz zwar nicht glutenfrei leben, sollten es aber dennoch glutenarm versuchen.

    Außerdem fehlen wichtige Öllieferanten, wie z.B. Nüsse, Leinsamen und Co.

    Insgesamt ist diese Pyramide eher nicht so gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *